Das Küchenteam des Pauline-Krone-Heims

Das Essen für die Vesperkirche kocht die Altenhilfe Tübingen.

 

Täglich gibt es eine Suppe und ein Hauptmenü oder Hauptmenü und Nachtisch.

 

Es wird immer die Möglichkeit zur vegetarischen Ernährung angeboten.

 

Zum Trinken gibt es Mineralwasser, Leitungswasser, Apfelsaft, Kaffee, Tee.

 

An einem Kuchenbuffet gibt es täglich Kuchen.

Die Tübinger Vesperkirche wird von mehreren Bäckereien unterstützt und viele Ehrenamtliche backen täglich frischen Kuchen - "wie bei Muttern"!

 

Das Essen wird serviert, kalte Getränke werden auf den Tischen bereit gestellt, Kaffee+Tee holen sich die Gäste an der Kuchentheke.

 

 

Das Essen hat keinen Preis.

Die Gäste geben nach ihren Möglichkeiten.